LaufWunder in St. Pölten

Dem Wetter die kalte Schulter zeigen! Das machten SchülerInnen und Schüler der NMS Harland und der NMS Dr. Theodor Körner II, die in St. Pölten gemeinsam an den Start gingen. Von Wind, Kälte und leichtem Regen unbeeindruckt, legten die motivierten und engagierten Schülerinnen und Schüler unglaubliche 408 Kilometer für unseren Mobilen Hospizdienst zurück!! Das ist ein wirklich tolles Ergebnis!

Wir sagen DANKE DANKE DANKE an die engagierten LehrerInnen, SchülerInnen und SponsorInnen für dieses tolle LaufWunder!